Seit fast 25 Jahren hält Herr Koberger seine schützende Hand über uns

Timur Vermes über unseren Verlag:
„Das Kochbuch ist kein Kochbuch, der Katalog ist kein Katalog und der Verlag, gut also ein Verlag ist er schon, aber auch ein kleines Widerstandnest gegen den Massengeschmack.“

Mitten in der Nürnberger Nordstadt in einem Hinterhaus ist die Heimat von den Kobergers.
Die Kobergers FakTory wurde 1994 von Ute Neunsinger und Hartmuth Raabe als graphische Werkstätte gegründet. Da sich die Firma in der Kobergerstraße befindet, lag es nahe sich der Patenschaft von Anton Koberger zu versichern und der Firma seinen Namen zu geben. Ganz im Sinne Anton Kobergers wurde 1995 ein Verlag – Koberger & Kompany – hinzugefügt. Durch die Zuarbeit unserer FakTory war und ist es möglich unsere Bücher besonders auszustatten.

Anton Koberger
Herstellen-Verlegen-Verkaufen

Weltberühmt ist der Drucker, Verleger und Buchhändler Anton Koberger, geboren 1440 in Nürnberg, durch die Schedelsche Weltchronik. Koberger war zu seiner Zeit ein Mediengroßunternehmer, der europaweit Geschäfte tätigte. Im Buch erkannte er als einer der Ersten eine geistige Ware und setzte konsequent deren Vermarktung über seine Buchhandlungen durch. Koberger betrieb 14 Filialen, z.B. in Mailand, Venedig, Paris, Lyon und Wien. Als Verleger war er breit und vielfältig aufgestellt. Eine seiner bedeutenden Verlagswerke war eine 2-bändige Bibelausgabe von1483. Um solche Druckwerke produzieren zu können, braucht es eine leistungsstarke Herstellung. Sein Offizin in der Burgstraße in Nürnberg, gehörte zu den größten in Europa. Hier waren Drucker, Setzer, Illustratoren und Illuminatoren beschäftigt. Wenn auch die Zahl von 24 Druckerpressen und mehr als 100 Gesellen übertrieben scheint, so ist seine Druckerei von imponierender Größe gewesen. Albrecht Dürer, dessen Taufpate er war, hat sicher von den technischen Möglichkeiten, die die Offizin bot, profitiert. Anton Koberger starb am 3. Oktober 1513 in Nürnberg.

Die Abbildung links zeigt Anton Koberger in seiner Werkstatt
© Kobergers FakTory